Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klinghoff-Quartett – „Musikalische Kostbarkeiten“

22. September 18:00

€15

„Musikalische Kostbarkeiten“ im Rosensaal des Bürgerhauses „Am Alten Stadttor“ in Leimen mit dem Klinghoff-Quartett
Ein hochkarätiges Quartett hat sich 2015 mit dem bekannten Klinghoff-Duo (Reinhilde Klinghoff-Kühn, Querflöte & Werner Klinghoff, Gitarre), dem Konzertmeister Erich Meili (Violine/ Viola) und dem ehemaligen Solocellisten des Züricher Kammerorchesters, Johannes Toppius, gegründet und wird am Sonntag, den 22.September 2019 um 18.00 Uhr mit dem Programm „Musikalische Kostbarkeiten aus Klassik und Frühromantik“ von Haydn, Mozart, Beethoven, Paganini und Schubert zu hören sein. Im Mittelpunkt des Programmes steht das selten aufgeführte und einzigartige Originalquartett für Flöte, Bratsche, Gitarre und Cello von Franz Schubert.

Der Veranstalter ist das IKWZ e.V. (Internationales Kultur- und Wissenschaftszentrum e.V.).
Karten € 15,00, ermäßigt (Studenten, Schüler, Behinderte, IKWZ-Mitglieder) € 10,00

Vorverkauf: Internationales Kultur- und Wissenschaftszentrum e.V. (IKWZ), Tel. 06222-7733207 (AB) und LOGO GmbH in Leimen- St.Ilgen.

 

Musikalische Kostbarkeiten Programm 2-teilig

Details

Datum:
22. September
Zeit:
18:00
Eintritt:
€15

Veranstalter

IKWZ e.V.
E-Mail:
mail@ikwz.de
Website:
www.ikwz.de

Veranstaltungsort

Bürgerhaus „Am alten Stadttor“
Nußlocher Straße
Leimen, 69181 Deutschland
+ Google Karte